Sonntag, 26. März 2017

Noch 'ne Mädchenkarte.............

zur Kommunion in rosa und weiß, die auch bereits einen neuen Besitzer gefunden hat. Dieses Mal mit Kranz und Täubchen.............


Die Prägefolder von "We R" sind einfach ein Knaller und als Hintergrund einfach wunderschön. Das erste Set musste beim letzten Steckenpferdchen-Einkauf unbedingt mit. 

Schönen Sonntag!

Liebe Grüße

Birgit

Samstag, 25. März 2017

Eine Mädchenkarte zur Kommunion

Für Mädchen muss ja meistens zumindest ein wenig rosa sein, deshalb gibt es heute Fische in weiß, kirschblüte, brombeermousse und pflaumenzart............


Kaum hatte sie den Basteltisch gestern verlassen, hatte sie schon einen Käufer gefunden. So wird das nix mit dem Aufstocken des Vorrats! Momentan schaffe ich es zwischendurch nur hin und wieder mal etwas jenseits der Auftragsliste für einen schnellen Blogbeitrag zu werkeln. 

Heute widme ich mich mal dem Garten, denn bei diesem herrlichen Wetter, mit angenehmen, frühlingshaften Temperaturen, bleibt die Türe des Bastelzimmers geschlossen.

Kreative Grüße

Birgit


Freitag, 24. März 2017

Marienkäfer flieg!

Die Kärtchenbögen aus der Erlebniswelt sind für schnelle Karten immer ganz praktisch. Heute habe ich für eine Geburtstagskarte ein Marienkäfer-Kärtchen verwendet............


In der Papierwerkstatt habe ich gestern eine wunderschöne, filigrane Blütenstanze von Memorybox gefunden, die praktischerweise sogar reduziert war. Die musste heute natürlich gleich getestet werden. Die größe Blüte habe ich gekappt, weil sie zu groß war, aber auch der Rest kann sich sehen lassen. Fehlte als kleiner Akzent nur noch ein Extra-Marienkäferchen. Beim heutigen Traumwetter tummelten sich nicht nur die kleinen roten Glückbringer in der Frühlingssonne.

Kommt gut ins Wochenende!

Kreative Grüße

Birgit

Donnerstag, 23. März 2017

Zum 80. Geburtstag...............

soll für eine Dame eine Einladung in eine Heckenwirtschaft verschenkt werden. Mangels Stempel oder Stanzen habe ich mal wieder ein passendes Bild ausgedruckt und ausgeschnitten. Ergänzt habe ich das Ganze mit einem netten Text von Hildegard von Bingen.................



Eine schöne Verpackung für die Karte musste natürlich auch noch sein.............



Heute bin ich mal wieder spät dran, aber momentan stecke ich in einer Auftragsflut und komme nicht zum Posten.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend!!

Liebe Grüße

Birgit

Montag, 20. März 2017

Vom Restetisch - die nächste

Auch wenn der Berg noch nicht wirklich kleiner geworden ist, gibt es die vorerst letzte Karte vom "Restetisch" ohne viele Worte. Da ich momentan meine Auftragsliste am abarbeiten bin und wenig Zeit habe, also nur ganz schnell.............


............und dann bin ich auch schon wieder weg...........

Kreative Grüße

Birgit


PS: Auch wenn es schon wieder eine Karte ist, verlinke ich natürlich zu "No sew Monday"

Sonntag, 19. März 2017

Bilderrahmen-Deko

Als ich kürzlich in meinem Lieblingsdekoladen (Depot) nach schönen, neuen Ideen gestöbert habe, stieß ich auf einen weißen Rahmen der mit dünnen Ästen gefüllt war. Die Idee fand ich so schön, dass ich zu Hause gleich nach einem alten weißen Bilderrahmen gesucht habe. Einen Bund Ästchen hatte ich noch von einem Workshop-Projekt im letzten Jahr übrig und schon konnte es los gehen. Pappe und Glas raus, Ästchen mit Heißkleber von hinten fixiert, ein wenig Deko und voilà, eine schöne Frühlingsdeko zum Hinstellen war fertig................


Wenig Aufwand (wenn man die Girlande vom letzten Jahr verwendet 😉) und ein schöner Hingucker auf der Anrichte.

Gestern haben wir mit Freunden einen italienischen Abend zelebriert und lecker geschlemmt. Nach einer Frühlingspasta mit grünem Spargel und Avocado (davon habe ich leider kein Foto gemacht) gab es, ganz nach italienischer Manier, eine feine Auswahl an Käse, Wurst und anderen Leckereien..............
 


Als süßen Abschluss zu später Stunde gab es zum Kaffee noch eine "Erdbeer-Holunderblüten-Tiramisutorte", nach einem Rezept von Fräulein Klein............


Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag!

Liebe Grüße

Birgit

Freitag, 17. März 2017

Resteverwertung die Nächste........

Weiter geht es mit dem Abbau der Stanzteile vom Basteltisch. Nachdem  ich die Windelrocker vor einiger Zeit in verschiedenen Mädchen- und Jungsfarben ausgestanzt hatte und noch einige davon rumliegen, habe ich heute den Windelrocker-Hasen in der Mädchenvariante für Euch............


Sterne passen immer gut zu Babykarten und bei dieser Karte habe ich sie zu Abwechslung aufgeklebt und nicht schabloniert. Da ich nicht so viele Textstanzen für Babykarten besitze, habe ich den Geburtstagstext mal wieder so "amputiert", dass er thematisch passte.

Ihr Lieben kommt gut ins Wochenende!

Kreative Grüße

Birgit